Harfe unterrichten

Nicht nur das Spielen, auch das Unterrichten ist eine Kunst. Während wir einem anderen die Kunst des Spiels vermitteln, tauchen wir selbst erst ein in wahres Verstehen dessen, was wir anzuwenden gelernt haben.

Spielen, Spüren, Lauschen, Grooven

Durch gemeinsames Musizieren und Experimentieren entwickeln wir unter Monikas Anleitung unsere eigene Kreativität. Dazu lernen wir Grundlagen, um mit Leichtigkeit auf der Harfe „grooven“ und in die Vielfalt der Töne eintauchen zu können. Mit einem Potpourri aus freier Improvisation, verschiedenen Rhythmen, Elementen aus der World Music, Pentatonik, Leverslides, Stimmführung, Grundlagen der Jazzharmonie und weiteren Ideen machen wir uns auf den Weg, die eigene Musik auf der Harfe zu entdecken.