Kinder I

Die Harfe, das Instrument der Elfen und Feen, der Zauberer und der Könige, hat eine sagenumwobene Vergangenheit. Den Geschichten nach leistete sie nicht nur dem irischen König Brian Boru, sondern auch dem Zauberer Merlin, dem König David oder der Nixe Loreley Beistand.

Gemeinsam begeben wir uns mit der Harfe auf eine Zeitreise in die Vergangenheit, um all diese Persönlichkeiten kennenzulernen. Wir hören spannende Geschichten, lösen knifflige Rätsel, tanzen mittelalterliche Hoftänze, singen magische Zaubersprüche und lernen unsere ersten Melodien auf der Harfe.

Währenddessen lernen wir die Harfe von oben bis unten kennen, zum Beispiel was die bunten Farben der Saiten bedeuten, was die Klappen am Hals der Harfe bewirken und wo sich dieser Hals überhaupt befindet. Außerdem entdecken wir die verschiedensten Klänge der Harfe, nicht nur hoch und tief, laut und leise - wir experimentieren auch mit unterschiedlichen Materialien, um dem Instrument ganz besondere Klänge zu entlocken.

Mit dem Gelernten weben wir Klangteppiche, erfinden Klanggeschichten, spielen Rhythmusspiele und Melodien - auf jeden Fall werden wir etwas Spannendes zu erzählen haben, wenn die Stunde vorüber ist.

Dieser Kurs richtet sich an alle kleinen Harfenspielerinnen und Harfenspieler und an solche, die es noch werden wollen.

Zoe Winter

Geboren 1995 und aufgewachsen in Buxtehude, hat das Studium Bachelor of Musical Education an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Zoe in die Großstadt gezogen.

Die Studienschwerpunkte Elementare Musikpädagogik und Harfe bringen ihre Leidenschaft für Musik und die Erfüllung, die sie im Unterrichten findet, optimal zusammen.

Seit über zehn Jahren fasziniert, überrascht und begeistert sie sowohl ihr Hauptinstrument, die Harfe, als auch das Klavier täglich aufs Neue. Mit einem Gitarristen als Vater und einer Harfenistin zur Stiefmutter durfte Zoe die Musik in mannigfaltiger Art schon von Kindesalter an genießen. Die Freude, die diese und das Erlernen eines Instrumentes in ihr Leben gebracht haben, möchte sie an andere Menschen weitergeben.

Ergänzend zum Studium besucht Zoe künstlerische und pädagogische Fortbildungen, wie zum Beispiel das Harfentreffen oder Fortbildungen im Rahmen des Verband der Harfenisten e.V. www.winter-harfe.com

Schwierigkeit

Zeitfenster

Kursschiene 1
(09:30–10:30 und 15:30–16:30)