Spielen mit Ausblick (Zweite Schritte)

Beim Spielen mit anderen zusammen in einer sympathischen Gruppe, alleine in einer schönen, inspirierenden „Wow-Umgebung“ oder beim Blick auf die neusten Noten: wenn man beim Spielen dann und wann die Augen schweifen lassen kann, macht es einfach noch viel mehr Spaß und man kann sich besser mit allem Drumherum verbinden.

Dieses „Aufblicken beim Spielen“ ist vor allem Übungssache. In diesem Kurs zeigt uns Nadia Übungen und kleine leichte Stücke, mit denen wir experimentieren und trainieren können.

Spielen ohne ständig auf die Saiten schauen zu müssen ist natürlich auch für die Links-Rechts-Koordination ein riesiger Vorteil!

Der Kurs ist offen für alle Spielniveaus ab fortgeschrittene Anfänger.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Harfen: alle Harfengrößen willkommen.
Klappen werden nicht benötigt (alle Übungen und Stücke sind in C-Dur oder A-moll)
Bitte entsprechende Hocker oder Podeste mitbringen, damit sich die Harfe in einer angenehmen Spielhöhe befindet.

Nadia Birkenstock

Nadia Birkenstock entdeckte die keltische Harfe bei einem Konzert des legendären schottischen Harfenduos „Sileàs“. Durch Klavierspiel seit jüngster Kindheit begünstigt, erlernte sie die keltische Harfe (zunächst autodidaktisch, später mit klassischem Unterricht) im Alter von 16 Jahren.

Bereits während ihres Gesangsstudiums an der Musikhochschule Düsseldorf brachte sie ihre ersten Solo-Programme für keltische Harfe und Gesang auf die Bühne. Heute tourt sie solo und in verschiedenen Besetzungen (u.a. mit dem Perkussionisten Steve Hubbback) durch Deutschland, das europäische Ausland und die USA und ist sowohl auf Festivals zuhause als auch bei Empfängen der irischen Botschaft.
Nadias melodiöse Eigenkompositionen finden durch ihre erfolgreichen YouTube Videos seit 2016 den Weg in das Repertoire von Profi- und Liebhaber-Harfenisten weltweit.

Sie hat zahlreiche CDs veröffentlicht, zuletzt „Whispering Woods“ (LAIKA Records 2019). Die Märchen-CD „The Enchanted Lake“, die in Zusammenarbeit mit dem irischen Schauspieler Mick Fitzgerald entstand, wurde mit dem „Global Music Award“ ausgezeichnet.

www.nadiabirkenstock.com

Schwierigkeit

Zeitfenster

Kursschiene 3
(12:00–13:00 und 18:00–19:00)

Unterrichtssprache

deutsch

Musikbeispiele zur Selbsteinschätzung